Schwerpunkte

Region

Jetzt nur noch "Naturtheater Grötzingen"

24.02.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung auch mit einigen Wahlen: Naturtheater nimmt Abschied von „Kulturgemeinschaft“

AICHTAL-GRÖTZINGEN (sev). Nicht mehr Kulturgemeinschaft Naturtheater Grötzingen e. V., sondern nur noch „Naturtheater Grötzingen e. V.“ soll zukünftig die Freilichtbühne vom Grötzinger Galgenberg heißen.

Der Name Kulturgemeinschaft stammt aus dem Jahr 1970 und sollte den kulturellen Auftrag der Freilichtbühne in der Region besonders hervorheben.

Natürlich fühlt sich das Naturtheater bis heute der Schaffung und Förderung von kulturellen Angeboten im Aichtal und in der Region verpflichtet, allerdings ist der Verein weithin nur unter dem Namen Naturtheater Grötzingen bekannt und deshalb bedeutet der Verzicht auf den Einschub „Kulturgemeinschaft“ lediglich eine Angleichung an die Gegebenheiten.

So sahen es auch die Vereinsmitglieder bei der Mitgliederversammlung des Naturtheaters, die kürzlich im „Adler“ in Grötzingen stattfand, und stimmten alle für die hierzu nötige Satzungsänderung.

In seinem Tätigkeitsbericht zu Beginn der Versammlung ließ Werner Bez das zurückliegende Jahr Revue passieren, in dem das Naturtheater unter dem Motto „50 Jahre Emotionen“ seinen Geburtstag gefeiert hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region