Schwerpunkte

Region

Jawort im alten Schloss

11.05.2013 00:00, Von Irene Strifler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kirchheim bietet Trauung in historischem Ambiente an – allerdings nur den eigenen Bürgern

Märchenhochzeiten sind in. Kein Ort passt daher fürs Jawort besser als ein Schloss. Die Traumhochzeit im schmucken Schloss ist ab sofort in Kirchheim möglich: Der ansprechende Rundsaal im zweiten Obergeschoss wird bei Bedarf zum festlichen Trausaal herausgeputzt.

Der als Rundsaal bekannte Achtecksaal im Kirchheimer Schloss ist wahrlich zu schade für Unterrichtsbetrieb. Er bietet ab sofort die perfekte Kulisse für eine Märchenhochzeit. Foto: Jean-Luc Jacques
Der als Rundsaal bekannte Achtecksaal im Kirchheimer Schloss ist wahrlich zu schade für Unterrichtsbetrieb. Er bietet ab sofort die perfekte Kulisse für eine Märchenhochzeit. Foto: Jean-Luc Jacques

KIRCHHEIM. „Dieser Rundsaal im Schloss, das mitten in der Stadt liegt – das ist wirklich etwas ganz Besonderes, und wir haben schon lange darüber nachgedacht, hier Trauungen zu ermöglichen“, sagt Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker. Bei Janna Almeida, der Leiterin der Schlossverwaltung Bebenhausen, der auch das Kirchheimer Schloss untersteht, rannte sie mit diesem Ansinnen offene Türen ein: „Wir wurden in letzter Zeit überhäuft mit Anfragen von Paaren, die im Kirchheimer Schloss standesamtlich heiraten wollten“, erzählt sie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region