Schwerpunkte

Region

Irische Schelmin

24.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Freitag, 24. April, 20.30 Uhr, ist Ronnie Taheny mit „It’s All About Me“, ihrer DVD-Tour, im Kirchheimer Club Bastion zu sehen und hören. Ronnie Taheny ist eine Schelmin, sowohl auf der Bühne als auch abseits davon. „It’s All About Me“ ist eine Tournee, die sie zu ihren liebsten europäischen Reisezielen bringt, um ihre neue DVD vorzustellen. Diese vermittelt einen Eindruck davon, wie dieses schüchterne, aber dynamische Bauernmädchen ihr Leben mit elf Brüdern und Schwestern beginnt und schließlich zu einer internationalen Musikkarriere führt. Ronnie verließ ihre Heimat Yorke Peninsula in den späten 80ern, um als Front-Frau die unerhörten This House Is Jumping zu gründen. Später startete sie erfolgreich ihre Solokarriere. 1993 wurde sie in Melbourne als „Most Outstanding Individual Performer in Australia“ ausgezeichnet. In Irland hatte sie ihren ersten Charterfolg mit „Saviour“, der es ihr ermöglichte, mit einigen ihrer meistgeschätzten Kollegen wie David Gray, Luka Bloom, Tom Robinson und Billy Bragg zu arbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region