Schwerpunkte

Region

Instandsetzung von Kläranlage

26.01.2017 00:00, Von Gerlinde Ehehalt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sanierung der Regenüberlaufbecken und des Schlammbehälters

Der Gemeinderat von Wolfschlugen beschloss in seiner Sitzung einstimmig die Sanierung der Regenüberlaufbecken und des Schlammstapelbehälters zur Instandsetzung der Kläranlage. Mit der weiteren Planung wurde das Ingenieurbüro Weber beauftragt, die Umsetzung ist für 2018 geplant.

WOLFSCHLUGEN. Um die Kläranlage zu erhalten, sind weitere Baumaßnahmen notwendig. Rainer Hauff, Geschäftsführer des Gruppenklärwerks Wendlingen (GKW), erläuterte in der letzten Gemeinderatsitzung den aktuellen Stand der bereits abgeschlossenen Arbeiten sowie den Zeitplan für die Umsetzung des nächsten Bauabschnitts.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region