Region

Ins Stickereimuseum

23.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (pm). Wolfschlugen war im ausgehenden 19. Jahrhundert für seine einzigartige Stickerei bis ins englische Königshaus bekannt. Diese Stickereiprodukte aus der Zeit von einst sind im Rathaus zu sehen. Am Sonntag, 24. Juni finden um 14.30 Uhr und um 16 Uhr Führungen mit Waltraut Hötzel und Ellen Gottschalk durch das Stickereimuseum im Rathaus Wolfschlugen statt.

Geöffnet ist die Ausstellung von 14 bis 17 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region