Region

Informativer Ausflug

19.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN(jb). Der Ausflug der Diabetikergruppe, der sich auch die Diabetikersportgruppe angeschlossen hat, führte nach Bad Buchau und Steinhausen.

Mit dem Bus ging es nach Zwiefalten. In Bad Buchau wurde die Gruppe zu einer Führung in der Federsee-Klinik erwartet. Wegen der ausgedehnten Moorlandschaft ruhen viele Fundamente wie in Venedig auf Pfeilern. Das Erstaunen war groß über die Weiträumigkeit der Reha-Klinik mit umfangreichen Therapieeinrichtungen von Moorbädern bis zum computergesteuerten Gerätepark. Zur Überraschung der Gruppe gehörte zur Führung auch die Klinik-Küche, wo der Chefkoch die Besonderheiten einer anspruchsvollen Klinik-Großküche erklärte. Am meisten waren alle beeindruckt, dass dem Koch und Leiter des Küchenbereichs weniger als fünf Euro pro Tag und Patient zur Verfügung stehen. Das anschließende Mittagessen im Klinikrestaurant kam dennoch allgemein sehr gut an. Danach ging es zu Fuß Hunderte von Metern über lange Holzstege bis zum eigentlichen Federsee. Nächstes Ziel war die berühmte Dorfkirche von Steinhausen. Das gemeinsame Lied Fürchte dich nicht, denn du bist mein mit Gitarrenbegleitung sorgte für ein paar besinnliche Minuten in der schönsten Dorfkirche der Welt. Die Rückfahrt war mit fröhlichem Liedersingen aus dem Wander- und Heimatliederbuch viel zu kurz. Nach dem Nachtessen unterhielt Kurt Schnerring mit seiner Ziehharmonika stimmungsvoll. Die gute Stimmung war Begleiter bis nach Hause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region