Schwerpunkte

Region

In Tischardt wurde auf der Straße getanzt

06.07.2009 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Regenschirme gegen Wetterkapriolen beim Dorffest

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT. „Samstag saßen und standen alle dicht an dicht“, so Ortsvorsteher Jürgen Bauder, der mit dem von Kirchertschule und Liederkranz musikalisch umrahmten Fassanstich das 27. Tischardter Straßenfest eröffnete und sich auch am Sonntag über viele Hundert Gäste schon um die Mittagszeit freute. „Der Samstag ist abends eher was für die jungen Leute, die Partys feiern wollen, während am Sonntag vorwiegend Familien kommen und alle, die Blasmusik mögen“, erklärte er das unterschiedliche Programm und Publikum.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region