Schwerpunkte

Region

In die Tiefe des Waldes eingetaucht

28.06.2005 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beurener Wald- und Wassertag bot mit einem bunten Programm vielfältige Informationen

BEUREN. „Weißt du, was ein Wald ist?“: Das fragte Bertolt Brecht bereits seine Mitmenschen. Für den Dichter war es klar: „Wald ist eine grüne Menschenfreude.“ Wald ist aber nicht nur Erholungsraum für gestresste Menschen, sondern auch ein Ökosystem, das Lebensraum für Pflanzen, Wildtiere, Bodenlebewesen und Insekten bietet. Über all dies informierte der Beurener Wald- und Wassertag am Sonntag in einem unterhaltsamen Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region