Schwerpunkte

Region

In der Ehe wachsen

20.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(aku) Paare mit aneinandergebundenen Füßen und Handschuhen konnte man jüngst bei 25 Grad rund um und im Bildungshaus Kloster Untermarchtal antreffen. Sie hatten das Wochenendangebot „Ehe ist: Zusammen-wachsen“ des Katholischen Bildungswerkes Esslingen angenommen.

Sie wurden von Pater Ernst Kusterer und Ehepaar Ulrike und Hubert Schimmel angeleitet und inspiriert, ihrem persönlichen Paar-Sein Zeit und Raum zu geben. Die Kinder wurden von einer Erzieherin betreut und brachten mit ihrer Originalität viel Fröhlichkeit in die Runde.

Bei einer der Übungen waren die Paare an Händen und Füßen miteinander fest verbunden, um der Frage nachzuspüren: Stimmt der Satz für Verliebte in unserer Beziehung noch „Wir gehen miteinander“? Wie Paarbeziehungen auch nach Jahren des ersten Verliebtseins gelingen, regten weitere Übungen an: Sehen wir uns immer noch gerne? Können wir uns leiden und auch Leid miteinander teilen? Einige Eindrücke von Teilnehmenden: „Uns taten die intensiven Paargespräche einfach gut, da im Alltag dazu eher die Zeit fehlt.“ – „Gutes Essen, geselliger Austausch und die Wanderung mit Stationen haben das Wochenende zu einem Highlight des Jahres gemacht!“ – „Im Gespräch über die großen und kleinen Rituale in unserer Familie sind uns neue Ideen gekommen, die wir umsetzen wollen.“ – „Der Gottesdienst mit der Gruppe am Sonntag bildete einen guten Abschluss. Es war schön, dass Pater Ernst jedes Paar beziehungsweise jede Familie einzeln segnete.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region