Region

In der Altstadt liegt Benzin in der Luft

26.08.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Neuffener Eselhock am 2. und 3. September heulen auch die Motoren ehemaliger Bergpreis-Fahrzeuge auf

Die älteren Motorsportfreunde können sich noch erinnern: Von 1964 bis Anfang der 1980er-Jahre war die Neuffener Steige einmal im Jahr Austragungsort des legendären Bergpreis-Rennens. Erinnerungen an diese Zeit werden am 2. und 3. September in der Neuffener Altstadt wach, wenn beim Eselhock in den Gassen die Motoren ehemaliger Rennfahrzeuge aufheulen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region