Schwerpunkte

Region

Immer gute Stimmung in der Kapelle

01.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Unterensinger Blasmusik

Am Freitag, 24. Januar, fand die Jahreshauptversammlung der Unterensinger Blasmusik (UBM) statt. Nach einer turbulenten Zeit blicken die Musiker positiv ins neue Jahr.

UNTERENSINGEN (pm). Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder Sybille Lehner und Hugo Knauer berichtete der Erste Vorsitzende Klaus Wagner von den Ereignissen des vergangenen Jahres. Insgesamt entwickle sich der Verein positiv. Die Mitgliederzahl sei im letzten Jahr leicht gestiegen, ein Dirigentenwechsel wurde gemeistert und eine neue Bläserklasse in Kooperation mit Grundschule und Musikschule eingerichtet, die von der Gemeinde mit einem Zuschuss von 70 Prozent für die nötigen Instrumentenankäufe unterstützt wird. Die Blockflötengruppe wird gut angenommen und hatte ihren ersten Auftritt im vergangenen April.

Die Blasmusik trat beim Dorffest mit ihrer Kapelle auf. Bei der Frühjahrsunterhaltung bot sie unter Dirigent Jakob Janotta ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Das Waldfest mit Gottesdienst im Grünen und die Sonnwendfeier lockten viele Besucher an, der Erlös blieb allerdings hinter den Erwartungen zurück. Den musikalischen Jahresabschluss bildete die Adventsmusik im Lichterglanz, erstmals mit dem neuen Dirigenten Josef Martinewsky.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region