Schwerpunkte

Region

Im vergangenen Jahr zu drei Bränden ausgerückt

06.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Bempflinger Feuerwehr holte ihre Hauptversammlung nach. Es gab zahlreiche Ehrungen und Beförderungen.

Bürgermeister Welser (links) ehrte und beförderte Mitglieder der Bempflinger Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Bempflingen
Bürgermeister Welser (links) ehrte und beförderte Mitglieder der Bempflinger Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Bempflingen

BEMPFLINGEN. Mit einer coronabedingten Verspätung hielt die Freiwillige Feuerwehr Bempflingen vor Kurzem ihre Jahreshauptversammlung in der Fahrzeughalle im Feuerwehrhaus statt. Kommandant Martin Neumann begrüßte die Mitglieder der aktiven Wehr, der Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr, Bürgermeister Bernd Welser und Tanja Galesky von der Gemeindeverwaltung sowie Mitglieder des Gemeinderats. Auch Pfarrer Bosch ließ es sich in seiner Funktion als Notfallseelsorger nicht nehmen, der Versammlung beizuwohnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit