Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Altenheimseelsorgerin berichtet über ihre Arbeit unter Pandemie-Bedingungen

31.10.2020 05:30, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die evangelische Altenheimseelsorgerin Evelyn Helle berichtet über ihre Arbeit unter Pandemie-Bedingungen

NÜRRTINGEN. Im Kirchenbezirk Nürtingen gibt es seit 2007 eine Pfarrstelle für die Alten- und Pflegeheimseelsorge. Damit soll in Alten- und Pflegeheimen eine intensive seelsorgliche Begleitung von Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern ermöglicht und der steigenden Anzahl von Altenheimen und Pflegeeinrichtungen Rechnung getragen werden.

Zurzeit gehören zur Pfarrstelle die drei Heime in der Europastraße in Nürtingen: Augustinuspflege, Haus der Senioren und das Kursana Domizil/Haus Christophorus sowie im Bezirk Nürtingen das private Alten- und Pflegeheim Erna Maisch in Großbettlingen und die Pflegeresidenz „Leben am Turm“ in Beuren. Zudem fand einmal im Monat ein evangelischer Gottesdienst im Betreuten Wohnen am Kroatenhof statt. Bis Corona kam – seitdem hat auch die Altenheimseelsorge mit den Beschränkungen zu leben, die der Infektionsschutz voraussetzt. „Manchmal waren wir Seelsorger die Einzigen, die noch zu den Menschen durften“, sagt Pfarrerin Evelyn Helle, die in Nürtingen für die Altenheimseelsorge verantwortlich ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region