Schwerpunkte

Region

„Ich bin vollkommen unvoreingenommen“

11.09.2010 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Matthias Bäcker möchte Bürgermeister in Neuffen werden

Matthias Bäcker hat am gestrigen Freitag seine Bewerbung um das Amt des Bürgermeisters bei der Gemeinde abgegeben. Er ist der Vierte, der sich um die Nachfolge von Wolfgang Schmidt bewirbt. Gewählt wird am 10. Oktober, die Bewerbungsfrist endet am kommenden Montag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region