Schwerpunkte

Region

Hoher Sachschaden

07.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Das Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, sucht zu einem Verkehrsunfall mit 3000 Euro Fremdschaden Zeugen zur Aufklärung der Unfallflucht. Mittwochabend hatte ein Fahrzeugbesitzer seinen Fiat in der Millotstraße ordnungsgemäß geparkt. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug richtete vermutlich beim Rückwärtsausparken aus den dortigen quer zur Fahrbahn angelegten Parkplätzen den Sachschaden an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region