Schwerpunkte

Region

Hochschule erhält Anbau

28.08.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Spatenstich von Rektor Ziegler kurz vor Ende seiner Amtszeit

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt bekommt auf dem Campus in der Braike einen Anbau. Die Modellwerkstatt soll vom Jungborn in die geplanten Räume umziehen.

Doch noch ein Spatenstich: Professor Dr. Werner Ziegler, Baudirektorin Evelyn Bloss und Professor Dr. Siegfried Gaß geben das Startsignal für den Anbau an das Kollegiengebäude IV auf dem Hochschul-Campus Braike.  Foto: Schmücker
Doch noch ein Spatenstich: Professor Dr. Werner Ziegler, Baudirektorin Evelyn Bloss und Professor Dr. Siegfried Gaß geben das Startsignal für den Anbau an das Kollegiengebäude IV auf dem Hochschul-Campus Braike. Foto: Schmücker

NÜRTINGEN (hfwu). In den letzten Tagen seiner Amtszeit erfüllte sich Professor Dr. Werner Ziegler, Rektor der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU), noch einen Wunsch: den Spatenstich für ein neues Hochschulgebäude.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region