Schwerpunkte

Region

Hobbymusiker spenden an Malteser

18.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Erlös des vorläufig letzten Auftritts der Formation „Die Drei“ beim Grötzinger Städtlesfest spendeten die Hobbymusiker (Bürgermeister a. D. Klaus Herzog, Uwe Böttner und Pfarrer Joachim Schilling) an die Ortsgruppe Aichtal der Malteser. Diese können damit nun wieder zum Beispiel für einige Monate ihre Benzinrechnung bezahlen, denn für ihre jährlich annähernd 300 Einsätze bekommen sie keinerlei finanziellen Ausgleich. Den symbolischen Scheck überreichten Klaus Herzog und Uwe Böttner an den Rettungsdienstleiter Christian Bader im Beisein einiger First Responder. pm

Region