Region

Hilfe für Projekt in Argentinien

18.05.2010, Von Manuela Pfann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Katholische Kirchengemeinde Großbettlingen stellte Festtag für Südamerika auf die Beine

„Ein Jahr lang eine Mahlzeit am Tag für alle Kinder der Camposchule in El Tropezon“. Das war das Ziel, mit dem die mittlerweile über 60-köpfige Helfermannschaft am frühen Sonntagmorgen zum Aufbau des 10. Südamerika-Flohmarkts rund um das katholische Gemeindezentrum Panti in Großbettlingen angetreten ist.

GROSSBETTLINGEN. Die Augen der Organisatoren leuchten: über 700 Portionen vom Grill und aus der Gemeindehausküche wurden ausgegeben. „Das gab es noch nie“, sagte Pfarrer Anselm Jopp und das Motto, das er diesem Südamerika-Tag verliehen hatte, „Wir essen, damit andere essen können“, das schien sich über die Ortsgrenzen hinaus herumgesprochen zu haben, denn auch die Theke mit über 50 Kuchen war bereits kurz nach 14 Uhr nahezu leergeräumt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region