Schwerpunkte

Region

HHC Großbettlingen wählte neue Vorsitzende

19.05.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Susanne Olbrich wurde bei der Hauptversammlung des Vereins zur Nachfolgerin von Werner Remmel gewählt

GROSSBETTLINGEN (os). Der Handharmonikaclub Großbettlingen hat eine neue Vorsitzende. Susanne Olbrich, die bisherige Zweite Vorsitzende, wurde von der Hauptversammlung ohne Gegenstimme zur Nachfolgerin von Werner Remmel gewählt, der das Amt in jüngere Hände abgeben wollte. Neue Zweite Vorsitzende ist Gerlinde Frommberger. Aufgrund seiner langjährigen Verdienste um den Verein wurde Werner Remmel zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

In seiner kurzen Ansprache im Café Bauer ging Werner Remmel auf die Höhepunkte des vergangenen Jahres ein. Schriftführer Arved Frommberger ließ anschließend das Jahr ausführlich noch einmal Revue passieren. Kassierin Martina Groh konnte von einem Plus in der Kasse berichten. Durch Kassenprüfer Siegfried Kümmerle wurde wie gewohnt eine anstandslose Kassenführung bestätigt.

Die Jugend hat sich bei allen Auftritten gut präsentiert


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region