Anzeige

Region

HfWU will mehr Professorinnen

04.01.2018, Von Laure Schlegel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hochschule legt Gleichstellungsbericht 2017 vor – Verschiedene Projekte für das neue Jahr geplant

Für mehr Professorinnen und eine bessere Vereinbarkeit von Studium und Beruf setzt sich die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) ein. Was im Jahr 2017 zu diesen Themen erreicht wurde und was im kommenden Jahr für Ziele angestrebt werden, steht im Gleichstellungsbericht 2017.

Arbeiten an der HfWU: die Gleichbestellungsbeauftragte Isabel Acker (links) und die Gleichstellungsreferentin Margit Wirth-Vogt ls

NÜRTINGEN. Bei den Professuren ist der Frauenanteil noch immer sehr gering. In Deutschland ist nur rund jede fünfte Professur mit einer Frau besetzt. Die HfWU erfüllt zwar den Schnitt, möchte sich aber darauf nicht ausruhen. „Wir brauchen mehr Professorinnen“, fordert die Gleichstellungsbeauftragte Professor Dr. Isabel Acker: „Und um dieses Ziel zu erreichen, brauchen wir vor allem mehr Bewerberinnen“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region