Schwerpunkte

Region

Heute startet in Neuffen die Freibadsaison

11.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am heutigen Samstag startet auch in Neuffen die Freibadsaison. Die Vorbereitungen seien abgeschlossen, sagt Sabine Barz-Heldele. Sie ist bei der Stadtverwaltung für das Freibad verantwortlich. Die Schwimmmeister hätten die Außenanlagen auf Vordermann gebracht, die Technik sei einsatzbereit und auch der Kiosk nehme pünktlich zum Saisonstart seinen Betrieb wieder auf. „Wir hoffen jetzt nur noch auf besseres Wetter“, sagt sie. Das regnerische Wetter der vergangenen Tage hat nicht nur Neuffener Wasserraten bisher einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch im Täle ist man ganz besonders auf Sonnenschein angewiesen: Die Anlage am Fuße des Hohenneuffen ist nicht beheizt. Deshalb braucht das Becken Hilfe von oben, um auf eine angenehme Betriebstemperatur zu kommen. Vielleicht hat der Frühling am Ende doch noch ein Einsehen: Glaubt man den Wettervorhersagen, soll es ab Mitte kommender Woche wärmer werden. Freibadliebhaber werden es danken – denn obwohl die Technik etwas in die Jahre gekommen sein mag: das Höhenfreibad in der Tälesstadt sucht mit seiner schönen Aussichtslage zwischen Streuobstwiesen und Weinbergen in der Region seinesgleichen. Bis zum 28. Juni hat das Freibad von Montag bis Freitag ab 12 Uhr und am Samstag sowie Sonntag und an Feiertagen ab 10 Uhr geöffnet. Ab dem 29. Juni wird das Bad bis Saisonende täglich ab 10 Uhr geöffnet sein. Die Badezeit endet täglich um 19.30 Uhr. Bei schlechter Witterung bleibt das Freibad geschlossen. psa/Foto: Holzwarth

Region