Schwerpunkte

Region

Heute ist der Tag der Roma

08.04.2021 05:30, Von Adem Ademi und Manuel Werner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der 8. April ist der Internationale Tag der Roma, an dem sie ihre Kultur feiern, Diskriminierung und Ausgrenzung anmahnen

In aller Welt begehen Menschen heute den Internationalen Tag der Roma. In Deutschland möchte eine der größten Minderheiten die Mehrheitsbevölkerung auf ihre ganz unterschiedlichen Lebensumstände aufmerksam machen. Zwei Aktivisten vom Netzwerk Pro Sinti und Roma berichten darüber.

Die Flagge der Roma: Das Blau steht für den Himmel, das Grün für das Land, das Rad verweist unter anderem auf die Herkunft aus Indien, da es in ähnlicher Form in der indischen Flagge vorkommt.  Foto: Werner
Die Flagge der Roma: Das Blau steht für den Himmel, das Grün für das Land, das Rad verweist unter anderem auf die Herkunft aus Indien, da es in ähnlicher Form in der indischen Flagge vorkommt. Foto: Werner

Wie viele Sinti und Roma in Deutschland oder im Kreis Esslingen leben, weiß niemand genau, die Zahlen werden nicht erhoben. Viele haben Scheu, sich offen als Roma zu bekennen, zu groß ist die Angst, dass beim Gegenüber die Vorurteile überwiegen. Mit unserer Zeitung wollte, auch anonymisiert, niemand aus Nürtingen und Umgebung seine Geschichte teilen. Deshalb berichten die Aktivisten von ihrer Arbeit und warum sie so nötig ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit