Schwerpunkte

Region

Heute indische Musik

23.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Klassisch-indische Musik steht auf dem Borderlines-Programm des Kulturvereins Provisorium. Heute werden um 20.30 Uhr Suman Sarkar und Somanti Basu im Duo miteinander spielen. Somanti Basu spielt die indische Laute Sarod, die persischen Ursprungs ist. Sie ist eine Vertreterin der jungen Generation der klassischen indischen Musik und wurde 1975 in Kalkutta geboren. Sie repräsentiert die Ausdruckskraft der Stilrichtung der Maihar-Schule, zu der berühmte Sarodspieler wie Ustad Ali Akbar Khan, Pandit Ravi Shankar und andere gehören. Suman Sarkar ist mit seinem brillanten und ausdrucksstarken Spiel der Tablas in Nürtingen bereits bekannt und begleitet in seiner indischen Heimat sowie auf seinen Tourneen viele renommierte Instrumentalisten. Er hat sich auch im Zusammenspiel mit Jazzmusikern in der gemeinsamen Improvisation und experimentellen Musik einen Namen gemacht. Da das Konzert im Rahmen des zweimonatigen Schwerpunkts des Kulturverein Provisorium Alles eine Frage der Zeit? stattfindet, wird es vor dem Konzert eine Einführung in die Zeitstrukturen der indischen Musik geben. Stattfinden wird das Konzert im Zentralsaal, im Souterrain der Nürtinger Stadthalle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region