Schwerpunkte

Region

Heute beginnt das schriftliche Abitur

19.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Deutsch stehen Fontane und Schiller auf dem Prüfungsplan

(pm) Im Regierungsbezirk Stuttgart beginnen heute die schriftlichen Abiturprüfungen an den Gymnasien. Insgesamt 15 998 Schüler, davon 11 639 an allgemeinbildenden Gymnasien und 4359 an beruflichen Gymnasien, werden im Bereich des Regierungsbezirks daran teilnehmen.

An Wirtschaftsgymnasien werden 2115 Abiturienten versuchen, die allgemeine Hochschulreife zu erlangen, gefolgt von den Technischen Gymnasien mit 1371 Prüflingen und den beruflichen Gymnasien mit Schwerpunkt in agrarwissenschaftlicher, biotechnologischer und ernährungswissenschaftlicher Richtung mit 873 Prüflingen. Im Kreis Esslingen sind 1402 Schüler an allgemeinbildenden Gymnasien zum Abitur angemeldet, an beruflichen Schulen 496.

Die Profilfächer der jeweiligen Typen der beruflichen Gymnasien legen das erste (schriftliche) Prüfungsfach fest. Traditionell beginnt das Abitur mir dem Fach Deutsch, wobei an den allgemeinbildenden wie an den beruflichen Gymnasien aller Sparten folgende Schwerpunktthemen geprüft werden: Friedrich Schiller und sein bürgerliches Trauerspiel Kabale und Liebe, sowie Theodor Fontanes Gesellschaftsroman aus den bürgerlichen Realismus, Effi Briest, und als Lyrikthema Heimatverlust und Exil.

1898 Schüler im Kreis zum Abitur angemeldet


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region