Region

Herodes mit Bodyguards

24.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). „Wenn der Himmel unser Herz erreicht, wird endlich Frieden sein auf der Erde“, das war einer der Wünsche der Neuntklässler, bei der Adventsfeier der Realschule Neuffen.

Er wurde in der Neuffener Stadtkirche so ergreifend vorgetragen, dass man wirklich glauben musste, dass dieser und alle anderen vorgetragenen Wünsche sich doch auch erfüllen müssen. Umrahmt waren die Wünsche der Neuner von einem hinreißenden Krippenspiel der anderen Art: Die Leibwächter des Herodes glichen Mafiosi mit dunkler Sonnenbrille und coolem Blick. Informationen über die „Heiligen Drei Könige“ wurden von Zehnern aus dem Handy abgerufen. Der Unterstufenchor begleitete die Feier und forderte am Ende alle zum Mitsingen auf. Zum ersten Mal präsentierte sich die neue Realschulband mit ganz hervorragenden Solistinnen. Nicht immer blieben die Gesichter der zum Teil sehr jungen Vorträger ernst. Vielleicht ist gerade das das Geheimnis, um Kindern wieder den Zugang zu diesen Traditionen zu verschaffen und nicht nur an Geschenke zu denken. Die Weihnachtsgeschichte kann und soll auch Spaß machen, und das war hier ganz offensichtlich der Fall. Dank des Einsatzes etlicher Lehrer ist mit dieser Feier sicher eine Tür geöffnet worden, die hoffentlich auch in den nächsten Jahren weit offen bleibt.ird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region