Schwerpunkte

Region

Heimat (neu) entdecken und erleben

06.05.2017 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Naturerlebniswoche legt Fokus auf geflüchtete und neu zugezogene Menschen – Pflanzaktion mit Kindern im Freilichtmuseum

Ein Update in Sachen Heimat bietet die Naturerlebniswoche 2017, die heute bundesweit startet. Junge wie Alte, Einheimische wie Geflüchtete haben bei Aktionen und Workshops die Möglichkeit, Land und Leute neu zu erleben.

Flüchtlinge aus Syrien und Gambia pflanzten im Freilichtmuseum Filderkraut, Stuttgarter Riesen und Rotkraut. Foto: zog
Flüchtlinge aus Syrien und Gambia pflanzten im Freilichtmuseum Filderkraut, Stuttgarter Riesen und Rotkraut. Foto: zog

BEUREN. Zum zehnten Mal bereits ruft die Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg in diesem Jahr die Woche aus, sagt Mitarbeiterin Brigitte Schindzielorz. Ein echter Exportschlager, denn was in Baden-Württemberg begann, machte in den anderen Bundesländern schnell Schule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region