Schwerpunkte

Region

Hautnah dabei gewesen

23.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitglieder des Filmclubs Teck bei der „Videografika“ erfolgreich

Bei der 25. „Videografika“, dem Herbst-Filmfestival des Landesverbands der Filmautoren Baden-Württemberg, gelang vier Mitgliedern des Filmclubs Teck (FCT) der Sprung auf die Bundesebene.

(bi) Die nichtkommerziellen Filmautoren des FCT waren mit vier Beiträgen bei der Videografika gestartet und durften sich durchweg über positive Bewertungen freuen: Vier zweite Preise, alle verbunden mit der Weitermeldung auf die Bundesebene, und dazu noch zweimal unter den „Top Ten“ der Publikumsgunst.

Als „Spielwiese für die Amateure in Sachen Video“ war die Videografika vor einem Vierteljahrhundert ins Leben gerufen worden. Im Bildungshaus Kloster Untermarchtal wurde zu Beginn des Herbst-Landesfilmfestivals Baden-Württemberg die Erfolgsgeschichte gewürdigt, die für die Videofilmer zum festen Bestandteil des Wettbewerbsjahres geworden ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region