Anzeige

Region

Haushalt mit Millionenüberschuss

08.03.2018, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschließt Haushalt mit einem Volumen von 15,3 Millionen – Bürgermeister setzt auf nachhaltige Investitionen

Einstimmig hat der Neuffener Gemeinderat am Dienstagabend den Haushalt für 2018 verabschiedet. Er hat ein Gesamtvolumen von 15,3 Millionen Euro. Viel Geld gibt die Stadt für die Stadtkernsanierung, den Aus- und Umbau von Kindergärten und die Sanierung der Friedrich-Silcher-Straße aus.

Die Sanierung der Friedrich-Silcher-Straße steht im Haushaltsplan 2018. Foto: Holzwarth

NEUFFEN. Solide Haushaltszahlen konnte Bernd Eggstein in seiner Premiere als Stadtkämmerer präsentieren – mit einem Gesamtvolumen von 15,3 Millionen Euro ist das Volumen im Vergleich zum Vorjahr (14,5 Millionen Euro) noch weiter gestiegen.

Info

Der Neuffener Haushalt 2018 in Zahlen

Haushalt gesamt: 15 308 500 Euro
Verwaltungshaushalt: 13 838 800 Euro
Vermögenshaushalt: 1 469 700 Euro
Kreditaufnahmen: 0 Euro

Hebesatz Grundsteuer A: 320 v. H.
Hebesatz Grundsteuer B: 330 v. H.
Hebesatz Gewerbesteuer: 345 v. H.

Wichtige Ausgabeposten:


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Region