Schwerpunkte

Region

Haushalt abgesegnet

17.01.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wolfschlugener Gemeinderat verabschiedet Finanzplan

WOLFSCHLUGEN (ge). Das Prozedere für den aktuellen Haushaltsplan ging in Wolfschlugen mal wieder zackig über die Bühne. Im Oktober brachte die Verwaltung das umfangreiche Planwerk vor das Gemeinderatsgremium. Am 17. Dezember artikulierten die Fraktionen in der Generaldebatte über die wichtigsten Themen für 2019 und deren Finanzierung.

Sie stellten einige Anträge und stimmten darüber ab. Gleich in der ersten Sitzung des neuen Jahres konnte der Haushaltsplan nun gemeinsam mit der Finanzplanung und den Wirtschaftsplänen für die Eigenbetriebe Wasserversorgung, Abwasserentsorgung und Energieversorgung einstimmig verabschiedet werden. Kämmerin Brigitte Ziegler verlas zuvor die einzelnen Haushaltsanträge der Fraktionen noch einmal: Die UW-Fraktion wollte ursprünglich die 200 000 Euro für die Sanierung des Feldwegs „Im Grund“ streichen lassen, hatte den Antrag aber zurückgezogen. Damit bleibt das Geld im Haushalt 2019.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit