Schwerpunkte

Region

Hauseinweihung im Freilichtmuseum

12.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gartensaal eines alten Gasthauses wird zum „Erlebnis.Genuss.Zentrum“

BEUREN (la). Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren bekommt Zuwachs: Ab Mittwoch, 18. September, ist der Gartensaal des ehemaligen Restaurants Wilhelmshöhe aus Geislingen an der Steige als 25. Gebäude auf dem Museumsgelände für das Publikum geöffnet. Der aus dem Jahr 1893 stammende Gartensaal beherbergt interaktive Ausstellungen zur Hausgeschichte und Wirtshausgeschichte(n) sowie das „Erlebnis.Genuss.Zentrum“ für regionale Sorten mit Tradition mit Schauküche und Aktionsbereich. Mit der Präsentation und neuen Vermittlungsformen beschreitet das Freilichtmuseum Beuren hier neue Wege. Zur Eröffnung des Gartensaals gibt es von Mittwoch, 18., bis einschließlich Sonntag, 22. September, ein buntes Programm. Bei Themenführungen im Gartensaal, Mitmachaktionen, Tanz- und Musikvorführungen sowie Verkostungen dreht sich alles um Genuss und Erleben zwischen schwäbischer Wirtshauskultur und dem globalen Thema Sortenvielfalt. Zahlreiche Institutionen sowie Partner beteiligen sich an dem fünftägigen Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Region