Schwerpunkte

Region

Haus in Linsenhofen brannte – Ursache noch unklar

20.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Freitagnachmittag gegen 15.40 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Lerchenstraße in Linsenhofen zu einem Wohnungsbrand. Die Bewohner befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Erdgeschoss, als sie Rauchgeruch aus dem Obergeschoss bemerkten. Sofort verständigten sie die Rettungskräfte. Die Feuerwehren Frickenhausen, Linsenhofen und Nürtingen rückten daraufhin mit elf Fahrzeugen, darunter die Drehleiter, und 70 Mann an den Brandort aus. Die Wehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen, es kam allerdings zu einer erheblichen Rauchbildung. Das Rote Kreuz war ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Bis gestern Abend lagen noch keine Hinweise zur Brandursache und zur Schadenshöhe vor. lp/Foto: Gosson

Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region