Anzeige

Region

Happy End für ein historisches Haus

03.01.2013, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf den Aufruf „Beuren verschenkt ein Haus“ meldeten sich einige ernsthafte Interessenten bei der Gemeinde

Beuren verschenkt ein Haus – dieses Angebot der Gemeinde im vergangenen Sommer war ein Hilferuf. Seit Jahren versucht der Ort am Albtrauf, Liebhaber historischer Gebäude für seine denkmalgeschützten Häuser zu finden. Die ungewöhnliche Aktion der Beurener hatte tatsächlich Erfolg.

Endlich gibt es ernsthafte Interessenten für das Haus Linsenhöfer Straße 4 und 6. Foto: pm

BEUREN. Das Angebot der Gemeinde Beuren, das gemeindeeigene Haus in der Linsenhöfer Straße 4 und 6 zu „verschenken“, hat für ziemlichen Wirbel gesorgt. Obwohl es eigentlich gar nicht um ein richtiges Geschenk ging, denn im Gegenzug sollte sich der neue Hausbesitzer dazu verpflichten, das Haus fachgerecht innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu sanieren.

„Es gab viele Bewerber, unter denen am Anfang natürlich auch einige Schnäppchenjäger waren“, sagte Bürgermeister Erich Hartmann. Drei Wochen später hatte sich die Spreu vom Weizen, besser gesagt, den ernsthaften Interessenten, getrennt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Tolle Stimmung rund ums Zelt

Der Rathaushock in Kleinbettlingen war wieder ein Besuchermagnet – Partyband heizte ein

BEMPFLINGEN-KLEINBETTLINGEN. Über 2000 Gäste machten am Samstag und Sonntag dem 28. Rathaushock in Kleinbettlingen ihre Aufwartung, und genossen dabei das reichhaltige kulinarische…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region