Anzeige

Region

Hagelflieger abgesetzt

12.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (der). Über das Thema Hagelflieger wird der Gemeinderat gesondert beraten und nicht, wie von der CDU-Fraktion in der jüngsten Sitzung beantragt, schon eine entsprechende Position für die Mitgliedschaft im Verein zur Hagelabwehr im Haushaltsplan einstellen. Dies war kein Vorzeichen für eine Entscheidung. Bürgermeisterin Annette Bauer fand das Thema zu bedeutend und wollte es separat behandelt wissen, um eine grundsätzliche Entscheidung zu treffen.

Eine mögliche Mitgliedschaft im Verein würde für Grafenberg etwa 650 Euro kosten, die bei der Entscheidung dafür aus den allgemeinen Deckungsmitteln finanziert werden könnten. Damit erklärten sich alle einverstanden.

Region

Ehrenamtliche zu Besuch in der Bundeshauptstadt

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Nils Schmid waren kürzlich rund 50 Ehrenamtliche aus dem Wahlkreis Nürtingen zu Besuch in der Bundeshauptstadt. Mit dabei waren unter anderem Engagierte vom Tagestreff Nürtingen, vom Bürgernetzwerk Unterensingen sowie vom BürgerTreff Kirchheim/Teck.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region