Schwerpunkte

Region

"Gutes Gewissen ist ein schweigendes Gewissen"

14.04.2005 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eberhard Jüngel wandte sich in der „Nürtinger Reihe“ einer zentralen Frage der Menschheit und der christlichen Antwort darauf zu

NÜRTINGEN. „Schwere Kost“ wurde am Dienstagabend in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius vom Evangelischen Bildungswerk serviert, alles andere als leicht verdaulich. Doch das, was der langjährige Leiter des Tübinger Stifts, Professor Dr. Eberhard Jüngel, da an verschiedensten Betrachtungsweisen der Frage „Gewissen - was ist das?“ auftischte, musste einem nicht schwer im Magen liegen. Sondern konnte einen letztlich auch freier atmen lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Region