Schwerpunkte

Region

Gute Stimmung beim Liederkranz

10.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Erkenbrechtsweiler Sänger hielten ihre Hauptversammlung ab

ERKENBRECHTSWEILER(pm). Kürzlich fand im Bürgerhaussaal die Hauptversammlung des Liederkranzes statt, zu der der Vorsitzende Andreas Bosch an die fünfzig Sänger, Mitglieder und Gäste begrüßen konnte.

Mit dem gemischten Chorlied Der Pilger aus der Ferne und einer Schweigeminute gedachte die Versammlung der sieben im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder. Anschließend ließ Andreas Bosch das vergangene Jahr Revue passieren. Einen genauen Überblick brachte der Bericht aus dem Protokollbuch von Lina Holder.

Anschließend sprach sich Dirigentin Marga Wörner aus Hülben lobend über die Teilnahme der Sängerinnen und Sänger an den Proben und den einzelnen Veranstaltungen aus.

Über einen ausgeglichenen Haushalt und einen kleinen Überschuss konnte Kassier Horst Drees berichten. Hans Bezler, der Sprecher der Kassenprüfer, bestätigte anschließend die einwandfreie und fachgerechte Kassenführung und empfahl die Entlastung des Kassiers. Das Wort wurde nun an Werner Huber als Bürgermeisterstellvertreter übergeben, der die gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Liederkranz hervorhob. Huber empfahl die Entlastung der Vorstandschaft, die auch einstimmig gewährt wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region