Schwerpunkte

Region

Gute Energiebilanz

19.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bericht über Energieverbrauch der Gemeinde vorgelegt – Bedarfsplanung der Feuerwehr gebilligt

Erstmals wurde dem Gemeinderat ein Bericht mit detaillierten Energieverbrauchsdaten für die öffentlichen Einrichtungen vorgelegt. Im Auftrag der Gemeinde hatte die EnBW Regional-AG die Daten zusammengestellt und Großbettlingen insgesamt eine gute Bilanz bescheinigt.

GROSSBETTLINGEN (za). Der Bericht, der künftig jährlich vorgelegt werden soll, beinhaltet eine Aufschlüsselung des Wärme-, Wasser- und Strombedarfs und soll anhand von Vergleichswerten aufzeigen, in welchen Einrichtungen Handlungsbedarf besteht. Zielsetzung ist letztendlich die Optimierung zur Kostenreduzierung und gleichzeitig zur Verbesserung des Klimaschutzes.

Mit der energetischen Sanierung mehrerer kommunaler Gebäude hatte die Gemeinde in den vergangenen Jahren den Grundstein für deutliche Energieeinsparungen gelegt. So haben sich beispielsweise die Baumaßnahmen zur Wärmedämmung am Kulturforum und an den Schulgebäuden positiv ausgewirkt. Die ausgestellten Energieausweise waren vom Energieberater der EnBW, Marco Glunz, übergeben worden.

Der Gemeinderat nahm den umfangreichen Bericht zustimmend zur Kenntnis und sprach sich gleichzeitig dafür aus, in der jährlichen Betrachtung auch das Potenzial aufzuzeigen, wie die Bilanz noch weiter verbessert werden kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region