Schwerpunkte

Region

Gütesiegel für den Schlaitdorfer Wald

27.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Externe Waldexperten bescheinigen vorbildliche Waldbewirtschaftung und große Naturnähe

Beim jährlichen Überwachungsaudit des Waldzertifizierungssystems PEFC für das Land Baden-Württemberg wurde die Waldwirtschaft der Gemeinde Schlaitdorf von unabhängigen Gutachtern unter die Lupe genommen. „Mustergültig“, lautete am Ende das Urteil der Forstexperten, „das hier ist ein Vorzeigebetrieb“.

Der Schlaitdorfer Wald ist mustergültig bewirtschaftet. Das ist das Ergebnis des aktuellen PEFC-Zertifizierungsaudits, bei dem (von links) Förster Jürgen Ernst, die Gutachter Lutz Lehmann und Raimund Kaltenmorgen sowie der stellvertretende Forstamtsleiter Dr. Johannes Fischbach den Gemeindewald unter die Lupe nahmen.  Foto: Elke Rimmele-Mohl
Der Schlaitdorfer Wald ist mustergültig bewirtschaftet. Das ist das Ergebnis des aktuellen PEFC-Zertifizierungsaudits, bei dem (von links) Förster Jürgen Ernst, die Gutachter Lutz Lehmann und Raimund Kaltenmorgen sowie der stellvertretende Forstamtsleiter Dr. Johannes Fischbach den Gemeindewald unter die Lupe nahmen. Foto: Elke Rimmele-Mohl

SCHLAITDORF (la). Ein umfangreicher Themenkatalog stand zur Prüfung an: Er reichte von der Verwendung von geprüftem Pflanzgut, dem Einsatz von zertifizierten Forstunternehmen über die Umsetzung des naturschutzrelevanten Alt- und Totholzkonzeptes bis hin zu den Bemühungen, einen klimastabilen Wald aufzubauen sowie durch eine angepasste Bejagung des Rehwildes die Naturverjüngung der Hauptbaumarten im Wald zu ermöglichen. Weitere Schwerpunkte lagen auf der Qualität der Arbeitsaufträge, der Nachweisführung beim Holzverkauf sowie der Einhaltung sozialer Standards und der Unfallverhütungsvorschriften bei der Waldarbeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Region