Schwerpunkte

Region

Grüne stellen Landesliste auf

13.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisverband Esslingen mit zwei Kandidaten unter den ersten 20

(pm) Am vergangenen Wochenende hat die digitale Landesdelegiertenkonferenz, der Landesparteitag der Grünen, ihre Landesliste für die kommende Bundestagswahl gewählt, angeführt von Franziska Brantner und Cem Özdemir. Dabei sind beide Kandidaten der zwei Bundestagswahlkreise im Kreisverband Esslingen unter die ersten 20 Plätze gekommen.

Matthias Gastel (Wahlkreis Nürtingen) hat mit 95,9 Prozent Listenplatz zehn belegt, Sebastian Schäfer (Wahlkreis Esslingen) gelang Platz 18 der Landesliste.

Gastel ist bahnpolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag und setzt sich für bessere Mobilitätsangebote ein. Sebastian Schäfer ist derzeit Referatsleiter für Bundesrat und Bundesangelegenheiten im Stuttgarter Ministerium für Finanzen.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere zwei Kandidaten mit ihrer hohen Fachkompetenz die Delegierten von sich überzeugen konnten und so hervorragende Listenplätze erkämpft haben. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir ab September wieder mit zwei Bundestagsabgeordneten in Berlin vertreten sein werden“, so Stephanie Reinhold, Sprecherin des Kreisvorstandes.

Die Landesdelegiertenkonferenz war die zweite rein digitale LDK der Grünen in Baden-Württemberg. Über 207 Delegierte aus allen Kreisverbänden haben 60 Kandidaten auf die Landesliste gewählt. Der Kreisverband Esslingen war dabei mit neun Delegierten und fünf Ersatzdelegierten vertreten.

Region

Die Liebe spielt die schönsten Melodien

Marianne und Edmund Dollinger aus Neuffen feiern am heutigen Freitag ihre goldene Hochzeit. Sie lernten sich auf einem Konzert der Stadtkapelle Neuffen im Jahre 1969 kennen. Edmund Dollinger war der Dirigent, Marianne Dollinger Zuhörerin. Einige Tage nach der ersten Begegnung erhielt sie eine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region