Region

Großes Interesse an kleinen Zügen

15.01.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Modellbahnbörse in Kohlberg lockte zahlreiche Besucher an

Einmal im Jahr hat Kohlberg einen Bahnhof und eigene Züge, die pünktlich fahren. Großes Interesse an kleinen Zügen herrschte am Sonntag in der Jusihalle bei der 13. Modellbahnbörse.

Auf großes Interesse stieß die Modellbahnbörse in der Kohlberger Jusihalle. Foto: der
Auf großes Interesse stieß die Modellbahnbörse in der Kohlberger Jusihalle. Foto: der

KOHLBERG (der). Die Zahl 13 scheint zumindest für den Arbeitskreis Kelter eine Glückszahl zu sein, denn zu seiner 13. Modellbahnbörse kamen am Sonntag so viele Besucher wie fast noch nie in die Jusihalle. Und die ist schon normalerweise immer voll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region

Papagena unterm Jusi

Zum 25-jährigen Bestehen lud die Kohlberger Musikschule Opernsolisten aus Wien ein

KOHLBERG. Die Musikschule hat aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens den Grundschülern am Jusi einen Opernworkshop ermöglicht. Wiener Opernsolisten übten mit den Kindern Mozarts…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region