Schwerpunkte

Region

Große Bandbreite des Jazz

06.05.2019 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Matinee mit der „Frédéric Rabold’s Ice Cream Jazz Band“ in der Kelter war ein großer Erfolg

Die historische Kelter in Grafenberg war am Sonntag Treffpunkt für Jazzfreunde. „Frédéric Rabold’s Ice Cream Jazz Band“ gestaltete die zweite Matinee im Rahmen der Ermstal-Kulturbrücke.

Frédéric Rabold (Zweiter von links) und seine Band in der Grafenberger Kelter. Foto: der
Frédéric Rabold (Zweiter von links) und seine Band in der Grafenberger Kelter. Foto: der

GRAFENBERG. Nach Musik aus den Goldenen Zwanzigern bei der ersten Matinee im vergangenen Jahr war auch die zweite Auflage am Sonntag mit Dixieland und Swing ein großer Erfolg. Die Kelter war voll besetzt, die Stimmung hervorragend und die Band in Hochform.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region

„Ich weiß, dass es den Nikolaus gibt!“

„Gibt es Nikolaus? Lena hat gesehen, wie ihre Mama Süßigkeiten in die Stiefel getan hat!“ Soll ich meinem Kind den Glauben an den Nikolaus nehmen? „Hast Du Sachen in meinen Stiefel getan?“ - „Nein, habe ich nicht.“ – „Hat Papa was reingetan?“ - „Das müssen wir ihn fragen. Schade, dass er nicht…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region