Schwerpunkte

Region

Grötzinger Musiknacht

23.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (dln). Zum siebten Mal veranstaltet der Sängerbund Grötzingen 1880 eine Musiknacht in Grötzingen. Dieses Jahr widmet sich der Chor, der sich für dieses Projekt als Mundwerk bezeichnet, vornehmlich der Rockliteratur mit einem gut zweieinhalbstündigen Programm. Anschließend werden dann die Gents auftreten bis in die frühen Morgenstunden.

Rock und Pop im Städtle findet am Samstag, 30. Juni, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Grötzingen statt. Die Gents werden nach 22 Uhr mit ihrem Programm starten. Den Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Von ruhigem bis explodierendem Rock werden 20 Titel vorgetragen. Zum Repertoire gehören etwa Bohemian Rhapsody, Hymn, We will rock you, Rock around the clock oder Skandal im Sperrbezirk. Seit Januar dieses Jahres wird für Rock & Pop im Städtle geprobt, das Repertoire wird auswendig vorgetragen schließlich muss man ja für Choreographien die Hände frei haben.

Die Sänger haben unter der Leitung von Monika Grohmann zügig geprobt nun wird es Zeit, dass die Arbeit präsentiert wird. Mundwerk ist ein Chor bestehend aus den aktiven Sängern und Sängerinnen des Sängerbundes und Projektsängern, die jedes Jahr wieder und neu dazukommen die jüngsten sind 17, die ältesten bereits in Rente.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region