Region

Grafenberger Festwochenende

18.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Drei Tage Partnerschaftsjubiläum und Dorffest mit Rad-Aktionstag

GRAFENBERG (der). Das kommende Wochenende ist ein drei Tage andauerndes Fest in Grafenberg. Grund dafür sind das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen den Gemeinden Puiseux-en-France und Grafenberg und das traditionelle Dorffest mit Heimatabend und Rad-Aktionstag neben anderen Aktivitäten.

Beginn ist mit einem offiziellen Festakt am Freitag, 20. Juli, um 19 Uhr in der historischen Kelter, wo gemeinsam mit etwa 40 französischen Freunden, die am späten Nachmittag eintreffen, das Jubiläum gefeiert wird. Die musikalische Umrahmung mit Europa- und Nationalhymnen übernimmt der Musikverein Grafenberg.

Die Bürgermeister Holger Dembek und Yves Murru werden bei einem gemeinsamen Essen vielleicht manche Ideen zur Belebung der Partnerschaft besprechen. Am Samstag ist dann nach einem Rundgang durch das Dorf mit den Besuchern aus Puiseux großes Feiern auf dem Festplatz bei der Rienzbühlhalle mit Unterhaltungsprogramm und Bewirtung durch die örtlichen Vereine, wobei auch auserlesene Weine am Weinstand der französischen Gäste probiert werden können. Die Stände öffnen ab 16.30 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region