Schwerpunkte

Region

Grafenberg hat eine Bürgermeisterin

08.07.2013 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Wahl am Sonntag erreichte die Diplomverwaltungswirtin Annette Bauer mit über 83 Prozent der Stimmen einen klaren Sieg

Annette Bauer ist neue Bürgermeisterin von Grafenberg. Die Bürger sprachen ihr bei der gestrigen Wahl mit 83,32 Prozent der abgegebenen Stimmen ein eindeutiges Vertrauensvotum aus. Die Wahlbeteiligung in Grafenberg lag bei 61,3 Prozent. Annette Bauer löst Grafenbergs Bürgermeister Holger Dembek ab, der nicht mehr zur Wahl antrat.

Grafenbergs neue Bürgermeisterin Annette Bauer freut sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Steffen Bauer über den Wahlsieg. Foto: Sander
Grafenbergs neue Bürgermeisterin Annette Bauer freut sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Steffen Bauer über den Wahlsieg. Foto: Sander

GRAFENBERG. Damit gerechnet haben viele, dass Annette Bauer die Bürgermeisterwahl gewinnt, aber mit einem derart hohen und überzeugenden Ergebnis mit 83,32 Prozent der abgegebenen Stimmen hatte wohl niemand gerechnet. 1074 Grafenberger hatten bei der gestrigen Wahl für die Diplomverwaltungswirtin Annette Bauer gestimmt, die bisher Geschäftsführerin des Gemeindeverwaltungsverbandes Steinlach-Wiesaz arbeitet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region