Schwerpunkte

Region

Gottes Fest für uns

12.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen ist der dritte Advent. Weihnachten, das Christfest, rückt also immer näher. Wie weit sind die Planungen? Wer kommt auf Besuch? Zu wem werden wir gehen? Was muss eingekauft, gekocht, vorbereitet werden? Nur noch eineinhalb Wochen. Nur noch . . .

Oder immer noch. Es kommt auf den Blickwinkel an. Sind wir darauf eingestellt, dass wir viel arbeiten müssen, kochen, putzen, Betten machen – der Haushalt muss auf Vordermann gebracht sein? Der Besuch wird uns überrollen. Oder sind wir, wie Kinder, eher auf die Freude eingestellt, die sich mit Weihnachten verbindet? Lichterglanz und Geschenke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region