Region

Goldene Konfirmation

23.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Der Jahrgang 1944 aus Bempflingen und Kleinbettlingen feiert am Sonntag, 6. April, in der evangelischen Kirche in Bempflingen seine goldene Konfirmation. Dieser Tag soll nicht nur für ehemalige Konfirmanden, sondern auch für alle Schulkameradinnen und Schulkameraden mit Partnerinnen und Partnern des Jahrgangs 1944, ob evangelisch oder katholisch, ein Festtag werden. Damit dieses festliche Ereignis entsprechend vorbereitet werden kann, hat der neu gebildete Arbeitskreis Goldene Konfirmation in dieser Woche alle bekannten Konfirmandinnen und Konfirmanden und alle Mitschülerinnen und Mitschüler des Jahrgangs 1944 angeschrieben und gebeten, sich bis zum 6.März anzumelden. Der Arbeitskreis freut sich, wenn auch alle nach Bempflingen Zugezogenen des Jahrgangs 1944 ebenfalls an diesem Tag entweder als goldene Konfirmanden oder als Gäste mit dabei sind und an diesem Tag das Ende der Schulzeit vor 50 Jahren und die goldene Konfirmation mitfeiern. Sollte jemand vom Jahrgang 1944 aus Bempflingen oder Kleinbettlingen noch keine Einladung erhalten haben, bittet der Arbeitskreis, sich bei Hannelore Schäfer, Telefon (07123) 932805, oder einem Mitglied des Arbeitskreises zu melden. Zum Arbeitskreis gehören: Hannelore Schäfer, Edeltraud Brodbeck, Brigitte Bürkert, Walter Kiefer, Rolf Mayer, Herbert Reitermayer, Werner Tscharre, Erika Wetzel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region