Schwerpunkte

Region

Girls Day und Boys Day

12.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Am Girls Day am Donnerstag, 26. April, ausgerichtet wird, sollen Mädchen die Gelegenheit haben, Berufe aus den Bereichen Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennenzulernen. Gerade in den techniknahen Bereichen der Arbeitswelt fehlt aufgrund der demographischen Entwicklung zunehmend der qualifizierte Nachwuchs, und Mädchen haben im Schnitt die besseren Schulabschlüsse und Noten. Am Mädchen-Zukunftstag können die Schülerinnen wichtige zukunftsträchtige Bereiche des Berufsspektrums kennenlernen, das sie bisher wenig in Betracht ziehen. Sie können an diesem Tag ihre Eltern, Verwandten oder Bekannten an deren Arbeitsplatz begleiten, sofern der Betrieb dem zustimmt. Oder sie suchen sich im Internet unter www.girls-day.de einen Betrieb in ihrer Nähe, der ihnen ein Tagespraktikum bietet. Ein regionaler Arbeitskreis, dem auch IHK und Amt für Schule und Bildung angehören, organisiert den Tag in der Region. Für Nürtingen und Umgebung ist die Jugendagentur Kirchheim-Nürtingen bei Inbus tätig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit