Schwerpunkte

Region

Gesprächsbereitschaft in Toleranz und Offenheit

17.07.2006 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Esslinger Landrat Eininger begrüßte am Freitagabend Gäste aus Israel zum Symposium Trialog Staufermedaille für Gila Shalev

Kunst und Pädagogik sind das Medium für das arabisch-jüdisch-deutsche Symposium Trialog, zu dem Landrat Heinz Eininger am Freitagabend Gäste aus Israel in Esslingen an der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen begrüßte. Auch wenn man ins Zweifeln kommen könnte, so ist doch jetzt gerade die richtige Zeit für eine solche Begegnung, sagte Eininger vor dem Hintergrund der jüngsten gewaltvollen Auseinandersetzungen in Israel und im Libanon.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region

Zwei Standorte für Corona-Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region