Schwerpunkte

Region

Generationen im Dialog

26.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erfolgreiches Projekt der Ersbergschule im Dr.-Vöhringer-Heim

NÜRTINGEN (sva). Mit einem herzlichen Empfang und vielen bunten Buchstaben haben sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen der Ersbergschule in Nürtingen kürzlich bei ihren „Fahrern“ bedankt. Während eines Schuljahres wurde alle sechs Wochen eine neue Schülergruppe der achten Klassenstufe einmal wöchentlich von der Schule ins Dr.-Vöhringer-Heim gefahren und zurück. Dort sind die Jugendlichen mit betagten Menschen spazieren gegangen, haben mit ihnen gespielt und gebastelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region