Schwerpunkte

Region

Gemeinsame Leidenschaft für Skat-Spiele

19.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute feiern Ursula und Hans Bayer aus Bempflingen ihren 50. Hochzeitstag. „So etwas erreicht man nur, wenn man eine Frau wie Ursula hat“, sagt Hans Bayer und lächelt. Ursula kommt aus Norddeutschland und begann nach ihrer Friseurlehre in Stuttgart-Hohenheim zu arbeiten. Hans, der in Stuttgart-Plieningen geboren ist, lernte sie kennen, als er sich dort von ihr die Haare schneiden ließ. Kurze Zeit darauf trafen sich die beiden zufällig im Freibad wieder. „Er hat sich einfach ganz frech auf meinen Teppich gesetzt“, erinnert sich Ursula Bayer. Am 19. Februar 1964 wurde die Hochzeit gefeiert. Das Paar hat drei Kinder, acht Enkelkinder und zwei Urenkel. Hans Bayer war 30 Jahre lang mit seiner Firma Bayer Hygiene in Riederich selbständig. Seit er im Ruhestand ist, haben seine Söhne die Leitung übernommen. Ursula und Hans Bayer sind leidenschaftliche Skat-Spieler. Mit dem Skat-Club haben sie viele Erfolge erlebt, Ursula war sogar Europameisterin und Vize-Weltmeisterin. Ebenso bereisten sie sämtliche europäische Länder sowie die USA, Kanada oder Afrika. Noch heute gehen sie an den Wochenenden auf kleine Skat-Turniere. Spaziergänge mit ihrem Hund Flocki halten die beiden fit. Ihre goldene Hochzeit feiern Ursula und Hans Bayer im „Adler“ in Bempflingen. Die Nürtinger Zeitung wünscht dem Jubelpaar alles Gute. cri

Region