Schwerpunkte

Region

Gemeinsam durch dick und dünn

02.11.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinsam durch dick und dünn

Josef und Rosalie Palkovics geborene Eipl feierten vergangene Woche ihre diamantene Hochzeit. Am 27. Oktober 1945 gaben sie sich in ihrem Geburts- und langjährigen Wohnort Vertesacsa in Ungarn das Jawort. Gekannt hatten sie sich schon lange, da sie ja im selben Dorf wohnten. Ein Paar wurden sie jedoch erst im Mai 1945, während der Gefangenschaft in Russland. Ein Jahr später gehörten sie zu den 1400 Bürgern der 2000-Einwohner-Stadt Vertesacsa, die nach Deutschland umgesiedelt wurden. Im Lager in Herbrechtingen wurden sie 1946 schließlich der Stadt Nürtingen zugeteilt und zogen nach Schlaitdorf. Der Gipser Josef arbeitete 20 Jahre lang bei der Nürtinger Firma Schweizer, bevor er ebenso lange bei Hirschmann in Neckartenzlingen sein Geld verdiente. Die Hausfrau Rosalie kümmerte sich als Mutter einer Tochter und eines Sohnes um ihren Nachwuchs. Mittlerweile sind die Palkovics nicht nur stolze Großeltern von fünf Enkeln, sondern haben bereits vier Urenkel. Gefeiert wurde sowohl mit den Jüngsten als auch mit Besuch aus der alten Heimat Ungarn. Dabei konnte Josef Palkovics seinen selbst gemachten Wein aus liebevoll gepflegten Trauben aus dem eigenen Garten anbieten. sba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region